Lehrgänge und Seminare

II Straßenbau
  1 Technische Seminare
    1.1 Technische Regelwerke

1.1.2 ZTVA-StB 97
täglich als INHOUSE möglich, FIT täglich in ganz Deutschland möglich

Seminartyp: Weiterbildung

Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für den
Bau von Verkehrsflächenbefestigungen aus Asphalt (ZTVA–
StB 97, Fassung 2006)


Inhalte:

• Einleitung: Grundlagen des Bauvertrages
- Vertragsgrundlagen und -inhalte
- Allgemeine Geschäftsbedingungen (VOB(B)
- Besondere Vertragsbedingungen
- Zusätzliche Vertragsbedingungen
- weitere besondere Vertragsbedingungen

• Einführung in die ZTVA-StB 97
- Veranlassung
- Einführung
- Begriffsbestimmungen
- Verweise zur ZTV Asphalt-StB 07
- Verweise zur ZTV Beton-StB 07
- Verweise zur ZTV Pflaster-StB 06
- Verweise zur ZTV SoB-StB 04
- Verweise zur ZTV BEA-StB 09
- Entfernen / Wiederherstellen des Oberbaus
  - Oberbau aus Asphalt
  - Oberbau aus Beton
  - Oberbau mit Pflasterdecken und Plattenbelägen
  - Prüfungen
  - Materialnachwise
  - Abrechnung

Zielsetzung:

Das Seminar wendet sich überwiegend an Bauleiter in mittelständischen
Straßen- und Tiefbauunternehmen und stellt die ZTV Asphalt
– StB 97 als Vertragsbedingung in den Vordergrund.

Hier werden der Zusammenhang von Zusätzlicher Technischer Vertragsbedingung als Grundlage des Bauvertrages und den Richtlinien als Grundlage der Technischen Leistungsausführung erläutert.

Die Teilnehmer erkennen die Bedeutung von Verträgen und Vertragsbedingungen als Grundlage der Abwicklung von Bauvorhaben sowie die Chancen und Risiken aus fehlerhaften Ausschreibungen.


Dauer: 4 Unterrichtsstunden

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beträgt € 85,00 zzgl. Mwst.

Die Termine sind noch in Vorbereitung.


       
 
     

Bildung nach Maß