Veranstaltungen

Rechtsicherer Umgang des Bauüberwachers mit Mängeln


Die Rolle des Bauherrn

Bauherrenorganisation

Projektstrukturplan

Organisation der Projektleitung

Konfliktschlichtung

Was ist ein Mangel?

Praktische Tücken bei der Geltendmachung von Mängelrechten:

- Welche Mängelrechte gibt es?

- Wann mache ich welches Mangelrecht geltend?

- Welches Risiko ist mit welchem Mangelrecht verbunden?

- Was ist eine angemessene Frist?

Was muss zur Geltendmachung von Mängelrechten dokumentiert werden?

Welche Rolle kommt dem Bauüberwacher bei der Geltendmachung von Mängelrechten zu?

Welche Abnahmeformen gibt es?

Wie lange kann ich Mängelrechte geltend machen?

 

 

Teilnahmegebühren:
€ 495,00 zzgl. Mwst. pro Teilnehemer
€ 475,00 zzgl. Mwst. pro Teilnehmer für Mitglieder der ÜGG

Termine  
29.10.2020 in Wiesbaden

Download: Flyer_Rechtsicherer_Umgang_des_Bauueberwachers_mit_Maengeln_.pdf


       
 
   

Bildung nach Maß